Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft
   Die Individualpsychologie ist eine einfache und praxisnahe
 Psychologie für den Alltag, die Beziehungen stärkt und die
 Lebensqualität fördert.
  
  
  Startseite

 
• Voraussetzung
 
• Berufsbegleitende
 
• Studiengang Psychologie
 
• Perspektiven Ausbildung

 
• Themen
 
• Herausforderung Zukunft
 
• Sozialkompetenz Menschen

  Impressum
  Über uns

 
Sitemap
  

Perspektiven einer psychologischen Ausbildung

Es gibt viele Einflussfaktoren im beruflichen Umfeld, die Stress auslösen und mittel- bis langfristig zu einem Burnout führen können. Die Webseite Stressnostress.ch nennt zehn Punkte, welche einen direkten Einfluss auf Stress haben:
  
    • Anforderungen

    • Selbstständigkeit

    • Führung

    • Beurteilung

    • Organisation

    • Förderung

    • Zusammenarbeit

    • Arbeitsbedingungen

    • Werte, Kultur

    • Information

Diese Punkte können sowohl im beruflichen wie auch im privaten Umfeld Stress auslösen. Dazu kommt, dass sich die Anforderungen im Wirtschaftsumfeld laufend verändern und die Anforderungen meistens nach oben angepasst werden. Weiter verschmelzen Beruf- und Privatleben durch moderne Medien immer mehr zusammen, arbeiten ist dank dem Internet von vielen Orten auf der ganzen Welt möglich. Folge: Die wichtige Work Life Balance gerät durch den 24-Stunden-Job ins Schwanken. Nicht jede Arbeitnehmerin oder Arbeitnehmer kann diesem zunehmenden Druck standhalten. Eine Studie von PricewaterhouseCoopers kommt zum Schluss, dass im Jahr 2016 mehr als die Hälfte der betrieblichen Fehlzeiten durch Burnout verursacht sein werden. Hier kann die Individualpsychologie wirksame Ansätze bieten, um Menschen präventiv zu fördern und Krankheiten zu verhindern. Von motivierten Mitarbeitern profitieren alle – die Wirtschaft, Arbeitgeber und Arbeitnehmer!

Ausbildung zur Individualpsychologischen Beraterin oder Berater

Referenzen der letzen abgeschlossenen Ausbildung zur Individualpsychologischen 
Beratern und Berater


Franzisca Reist:

Eine Ausbildung für das Leben. Erhellend in allen Bereichen des Menschsein. Mit der Sicherheit und Beständigkeit des Traditionellen, top aktuell im Jetzt und in der Zukunft – immer am Nabel der Zeit. Einfach genial!

Andreas Herrmann,

Account Manager, Die Schweizerische Post, Sumiswald:

In der Ausbildung zum Individualpsychologischen Berater erhalte ich viele nützliche Instrumente und Methoden mich und meine Mitmenschen besser kennen zu lernen. Diese Erkenntnisse und die Gewissheit, dass ich so wie ich bin gut genug bin, geben mir die Gelassenheit den oft hektischen Alltag mit der nötigen inneren Ruhe zu meistern. Meine Sensibilität für mein Umfeld und meine Mitmenschen ist erhöht; dadurch ergeben sich sowohl im beruflichen wie auch im privaten Umfeld, tolle und gewinnbringende Gespräche.

Hannelore Pampel, Kölliken:

Meinen Lebensstil, meine Lebensmuster aufdecken heisst für mich Veränderung und resultiert in einer neuen, frischen, bereichernden Lebensqualität für mich und meine Mitmenschen. 3 investierte Jahre – eine unbezahlbare Investition ins Leben!

Hanni Baumberger:

Diese Ausbildung ist das Beste das ich je gemacht habe. Ich erkenne mehr und mehr wie meine inneren Steuerungsprogramme mich davon abhalten zu dem Mensch zu werden den ich eigentlich sein könnte. Reflektierte Erfahrungen innerhalb der Gruppe überzeugen mich dass eine soziale Gleichwertigkeit möglich ist.
  

    1.  Voraussetzungen
    2.  Berufsbegleitend
    3.  Studiengang Psychologie
    4.  Perspektiven und Möglichkeiten
   
5.  Themen
  










v24.ch - Tinte, Toner und Druckerzubehör
  

 

  
Akademie für Individualpsychologie GmbH - Ifangstrasse 10 - 8302 Kloten -
http://www.akademie-individualpsychologie.ch